TV TIME

Join 10MM+ TV Lovers and Start Tracking!

Open in App

Kontakt - Über - Data & Insights - Articles - Podcasts - Entwickler - Datenschutz - Bedingungen
Danke

Richard II
BBC Two
1399: Henry Bolingbroke, Herzog von Hereford, erhebt schwere Vorwürfe gegen Thomas Mowbray - unter ... Mehr 1399: Henry Bolingbroke, Herzog von Hereford, erhebt schwere Vorwürfe gegen Thomas Mowbray - unter anderem soll er in den Mord an dem Herzog von Gloucester verwickelt sein. Die Parteien tragen ihren Streit vor König Richard II., als er sie aber nicht versöhnen kann fordern sie einander zum Duell. Währenddessen will die Witwe des Toten Bolingbrokes Vater, Johann von Gaunt, dazu bringen den Mord zu rächen – aber der will die Rache allein Gott überlassen. Das Duell wird von Richard kurz vor Beginn abgebrochen, die Kontrahenten werden verbannt und Richard beschließt einen Feldzug gegen irische Rebellen – nur fehlt ihm dazu Geld. Da hört er, dass der vermögende Johann von Gaunt im Sterben liegt. Doch mitten im Feldzug taucht Bolingbroke auf. Mit einer eigenen Armee, mit der er den schwächlichen und genusssüchtigen König zu schlagen gedenkt.
  • nykolas1981
  • Phil_63
  • Juju
& 6.563 Leute haben diese Episode gesehen
  • 46
    Kommentare
  • 574
    Emotionen
  • 893
    Stimmen für den besten Charakter

Warum ist dieser Bereich versteckt?

Wir warten bis du diese Episode als gesehen markiert hast, bevor wir Diskussionen, Bewertungen und spezielle Inhalte anzeigen... Im Falle von Spoilern!

Trotzdem anzeigen
laden