TV TIME

Join 10MM+ TV Lovers and Start Tracking!

Open in App

Kontakt - Über - Data & Insights - Articles - Podcasts - Entwickler - Datenschutz - Bedingungen
Danke

Kurzer Prozess
FOX
Immer wieder behauptet Jenny, Ally wolle mit Glenn schlafen und am liebsten auch noch etwas mit Raym... Mehr Immer wieder behauptet Jenny, Ally wolle mit Glenn schlafen und am liebsten auch noch etwas mit Raymond anfangen. Ally ist genervt. Doch sie findet die beiden tatsächlich äußerst anziehend, vor allem Glenn, der ihr von ihrem Therapeuten als Übergangspartner wärmstens empfohlen wurde. Jenny hat die Hauptklägerin für ihre Sammelklage wegen Belästigung gegen alle Telefongesellschaften zur Befragung in die Kanzlei geladen. Zum Entsetzen aller handelt es sich dabei um einen älteren, äußerst extravaganten Transvestiten namens Claire Otoms, der ohne Punkt und Komma plappert. Raymond, der Anwalt der Telefongesellschaften, hält das ganze für einen Witz und beantragt bei Richter Walsh, die Befragung vor Gericht fortzusetzen. Doch obwohl Claire Otoms so gar nicht einer überzeugenden Hauptklägerin entspricht, geht die Anhörung positiv aus: Der Richter stimmt einer Klage wegen Ruhestörung zu. Ling schmeichelt unwissentlich der Gouverneurin von Massachusetts und wird von ihr zur Richterin ernannt. In dieser Position ist sie als notorisches Biest ganz in ihrem Element. Sie erhält sogar ein Angebot, ins Fernsehen zu kommen. Corretta, eine weitere neue Anwältin bei Richard, möchte derweil dem einsamen John helfen, indem sie seinen Körper für Frauen attraktiver macht...
  • Toze
  • angellseb
  • GeekFromParis
& 41.253 Leute haben diese Episode gesehen
  • 5
    Kommentare
  • 126
    Emotionen
  • 162
    Stimmen für den besten Charakter

Warum ist dieser Bereich versteckt?

Wir warten bis du diese Episode als gesehen markiert hast, bevor wir Diskussionen, Bewertungen und spezielle Inhalte anzeigen... Im Falle von Spoilern!

Trotzdem anzeigen
laden